Als Initiantin fungiert der im April 2016 neu gegründete Verein «Kinder & Jugend Salmsach». Dieser setzt sich für die Bedürfnisse und Interessen der Kinder und Jugendlichen ein. Projektleiter des Projektes «Pumptrack am See» ist Philip Bruggmann, Mitglied des Vereins. Ausserdem unterstützt der Turnverein STV Salmsach die Projektidee und die Präsidentin, Marianne Schumacher, ist ebenfalls aktiv in der Projektgruppe. Die politische Gemeinde Salmsach unterstützt das Projekt – Gemeindepräsident Martin Haas und Gemeinde- und Kantonsrätin Marina Bruggmann wirken in der Projektgruppe mit. Eine Gruppe Jugendlicher aus Salmsach bringt deren Anliegen in die Projektgruppe ein und hilft bei der Umsetzung des Projekts.

Die weiteren Mitglieder setzten sich aus Mitgliedern des Vereins, der Hafenkommission und Begeisterten «Pump-trackern» zusammen.

Die Firma Velosolutions hat mit ihrer Offerte und der grossen Erfahrung in der Planung und Realisierung von Pumptracks die Projektgruppe überzeugt. Der Pumptrack am See soll daher von Velosolutions gebaut werden.

 

Email Adresse: praesidium@kj-salmsach.ch